RSS Feeds Energie

Hier finden Sie die neusten Informationen zum Thema: BAFA Energie

  • Im November 2019 wurden nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) 7,1 Millionen Tonnen Rohöl in die Bundesrepublik Deutschland eingeführt.
  • Nach Erhebungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle stieg der Absatz von Mineralölprodukten in der Bundesrepublik Deutschland im aktuellen Zeitraum von Januar bis Oktober 2019 gegenüber der Vorjahresperiode um 2,2 % von 89,6 auf 91,6 Millionen Tonnen.
  • Der Austausch einer alten Ölheizung gegen eine neue, effizientere und klimafreundlichere Anlage wird ab Januar 2020 mit der Austauschprämie für Ölheizungen gefördert.
  • Nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) lagen die deutschen Erdgasimporte im Monat Oktober 2019 mit 475.821 Terajoule um 19,5 % über der entsprechenden Menge des Vorjahresmonats (398.029 Terajoule).
  • Im Oktober 2019 wurden nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) 7,5 Millionen Tonnen Rohöl in die Bundesrepublik Deutschland eingeführt.
  • Nach Erhebungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) stieg der Absatz von Mineralölprodukten in der Bundesrepublik Deutschland im aktuellen Zeitraum von Januar bis September 2019 gegenüber der Vorjahresperiode um 1,8 % von 80,5 auf 82,0 Millionen Tonnen.
  • Nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) lagen die deutschen Erdgasimporte im Monat September 2019 mit 460.148 Terajoule um 32,8 % über der entsprechenden Menge des Vorjahresmonats (346.618 Terajoule).
  • Im September 2019 wurden nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) 6,9 Millionen Tonnen Rohöl in die Bundesrepublik Deutschland eingeführt.
  •  Nach Erhebungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle stieg der Absatz von Mineralölprodukten in der Bundesrepublik Deutschland im aktuellen Zeitraum von Januar bis August 2019 gegenüber der Vorjahresperiode um 2,0 % von 71,7 auf 73,2 Millionen Tonnen.
  • Nach vorläufigen Berechnungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle lagen die deutschen Erdgasimporte im Monat August 2019 mit 436.979 Terajoule um 19,0 % über der entsprechenden Menge des Vorjahresmonats (367.276 Terajoule).